Skywatcher 2,75" f/12 FH Linsenteleskop EQ



Linsenteleskop mit 70mm Öffnung (2,75") und 900mm Brennweite (f/12)

mit Leuchtpunktsucher zum einfachen Anvisieren der Himmelsobjekte


Ein schönes Einstiegsteleskop zu einem sehr günstigen Preis! Mit diesem Linsenteleskop werden Kinder (und nicht nur die!) ihre wahre Freude haben.

Die Fraunhofer Optik bildet sehr scharf ab, Sterne werden haarnadelfein abgebildet. Durch das Öffnungsverhältnis von f/12,8 und den achromatischen Linsen ist kein Farbfehler mehr erkennbar. Sternhaufen und nähere Galaxien können ebenfalls beobachtet werden. Die Objekte des Sonnensystems werden sauber dargestellt. Mondkrater, die Staubbänder des Jupiter oder der Ring des Saturn sind sichtbar. Die Andromeda Galaxie in 2,25 Mio Lichtjahren Entfernung ebenso wie der Kugelsternhaufen M13 ausserhalb unserer Milchstrasse.

Jedes Teleskop verfügt über eine "Zieleinrichtung", einen sog. "Sucher" (im Englischen übrigens treffender als "Finder" bezeichnet), damit man das gewünschte Objekt im Okular dann auch sehen kann und nicht nur die Schwärze des Alls (dann hat man daneben gezielt und muß es erneut versuchen).
Optische Sucher bzw. Zielfernrohre vergrössern das anvisierte Objekt nicht nur, sondern stellen es auch auf den Kopf. Deshalb haben die meisten Einsteiger Probleme, das gewünschte Himmelsobjekt exakt anzupeilen. Aufgrund des sehr kleinen Gesichtsfeldes eines Teleskops (etwa nur ein Zehntel eines Fernglases!) ist das genaue Zielen Voraussetzung für eine erfolgreiche Himmelsbeobachtung. Deshalb ersetzen wir übrigens alle optischen Sucher für unseren Vhs-Kurs durch Leuchtpunktsucher bzw. Starpointer. Ein kleiner Laserpunkt wird dabei scheinbar an den Himmel projiziert (tatsächlich nur auf die Glasscheibe innerhalb des Starpointers). Für unsere Vhs-Kursteilnehmer ist das Auffinden der gewünschten Objekte erfahrungsgemäß dann kein Problem mehr, denn das angepeilte Objekt sieht genauso aus wie mit dem blossen Auge:


Der 2,75" Skywatcher Refraktor ist eines der wenigen Teleskope, die über einen solchen Leuchtpunktsucher standardmäßig verfügen (Einzelzubehörpreis übrigens 39 Euro!):

Die original EQ-Montierung trägt den Refraktor gut und kann mit einer RA-Motorsteuerung nachgerüstet werden

Damit wird die Erddrehung automatisch ausgeglichen und das beobachtete Objekt bleibt im Fokus, ohne dass Sie manuell nachführen müssen. Dadurch wird das Beobachten wesentlich angenehmer. D.h. Sie können auch mal eine Beobachtungs-Pause einlegen. Das Himmelsobjekt bleibt dabei immer im Okular. Sie können auch anderen Mitbeobachtern die Himmelsobjekte zeigen, ohne daß diese selbst Hand anlegen müssen.

Erdbeobachtung ist mit diesem Linsenteleskop ebenfalls möglich, da das Bild - im Gegensatz zu einem Spiegelteleskop - nicht auf den Kopf gestellt wird.

Lieferumfang:

FH Refraktor mit 70mm Öffnung (2,75") und 900mm Brennweite; Metall Rohrschellen; Parallaktische Montierung; Alu-Stativ; Ablageplatte; Gegengewicht;
Leuchtpunktsucher (Starpointer); 1,25" Zenitspiegel; 2 Super Okulare 1,25" mit 25 und 10mm Brenweite
Detaillierte Bedienungsanleitung in deutsch und englisch

Aktion zur Sonnenbeobachtung:

plus Baader Sonnenfilter im Filterrahmen
(Wert 24€) !



nur 159 €
(inkl. original EQ-1 Montierung und Stativ)









Teleskope WEIGEL
Astronomie selbst erleben!

E-Mail:  Sternenfreunde@zudensternen.de  oder Telefon: 08168 / 298-102









































Counter